Portrait

Maike Kristina Harich


Maike-Kristina Harich entwickelt die optische und atmosphärische Gestaltung von Räumlichkeiten – in Unternehmen, Privathäusern und Ferienimmobilien.

In ihren Einzel-Beratungen und Coachings unterstützt sie außerdem unternehmerische Menschen dabei, dass sie ihren eigenen Weg in der Außendarstellung finden. Dabei greift sie auf eine 20-jährige Erfahrung als Designerin, Interior Stylistin und Inhaberin einer namhaften PR-Agentur zurück.

 

Diese Kombination aus Gestaltungs- und Marketing-Know-how macht ihre Raum- und Stilkonzepte zu etwas Besonderem. Sie behält immer den Blick auf das Ganze gerichtet und darauf, dass die gesamte Außenwahrnehmung stimmig und authentisch ist - mit Liebe zum Detail und trotzdem einer Prise Leichtigkeit und Humor dabei.


Im Detail


Die ausgebildete Journalistin und PR-Beraterin, die u.a. visuelle Kommunikation studierte, gründete 1998 die Full-Service-Agentur DIALOG PR und beriet v.a. Kunden aus der Interior- und Modebranche, dem Tourismus, dem Einzelhandel sowie öffentlicher Institutionen, was ihr viel Erfahrung in diesen Branchen einbrachte. Sie verkaufte die Agentur und gründete schließlich ihr neues Studio WIRKUNGSRAUM, um sich von da an ausschließlich auf die Beratung zur Gestaltung von Räumen und dem Erscheinungsbild von Unternehmen zu konzentrieren.

 

Vor zehn Jahren entstand außerdem ihre erste eigene Kollektion exklusiver, limitierter und handgefertigter Illustrationen und Papeterie, die inzwischen europaweit nachgefragt wird. Klarheit, Minimalismus, Detailliebe und ein Faible für natürliche Materialien und die Schönheit der nordischen Landschaft zeichnen ihren Stil aus.

 

Basierend darauf, kamen zunehmend Anfragen von Kunden, die ihre Privaträume oder Ferienimmobilien von ihr gestaltet haben wollten, so dass sie inzwischen auch das Styling für Privathäuser mit anbietet.

 

Außerdem übernahm sie diverse Lehraufträge und Dozententätigkeiten im Bereich Kommunikation, z.B. an der Universität Bremen, der Akademie für Kommunikation, Marketing und Medien oder der Handelskammer und ist im Vorstand des Wirtschaftsforums Bremen-Nordwest. 2014 wurde sie mit dem "Ideenlotsen"-Preis ausgezeichnet.

 

Mit ihrer Familie und ihrem Mischlingshund Pelle lebt und arbeitet sie in Bremen, nahe am Deich.